Close

Ausbildung zum Begleithund

In unserem Kurs werden Hund und Besitzer auf die Begleithundeprüfung vorbereitet.

Der Kurs findet in Gruppen von 5-6 Teilnehmern statt und umfasst acht Stunden. In dieser Zeit werden der nötige Grundgehorsam, das Verhalten in der Öffentlichkeit und die Elemente der Begleithundeprüfung trainiert.

Falls die nötige Sachkunde noch nicht abgelegt wurde, bekommt der Hundehalter Im Theorieunterricht die Grundlagen für das Bestehen des Sachkundenachweises beigebracht.

Hund sitzt vor seinem Herrchen und schaut zu ihm auf

Begleithundeprüfung

Im Anschluss an den Kurs findet eine DGHV (PO) Begleithundeprüfung mit Verhaltenstest und Sachkundeprüfung für den Hundehalter (PO/BHP-GHP) statt.

Die Prüfung wird von einem unabhängigen DGHV Leistungsrichter und/oder einem geprüften Sachverständigen für das Hundewesen abgenommen.

Bei Interesse kann auch die Gebrauchshundeprüfung erlernt und abgelegt werden.

Haben Sie Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht