Close

Body Talk Club

Gruppenspaziergänge mit Trainingseinheiten

Der Body Talk Club bezeichnet unsere Gruppenspaziergänge und ist die Fortsetzung des Basiskurses. Somit ist der erfolgreich absolvierte Basiskurs  Grundvoraussetzung, um an den Club-Spaziergängen teilzunehmen.

Das Erlernte des Basiskurses wird hier unter extrem starker Ablenkung trainiert und verfeinert.

 

Ramonas Ziel ist klar: „Am Ende soll das Hochziehen einer Augenbraue oder ein Lächeln reichen. Wir schaffen maximale Harmonie mit minimalen Hilfen.“

 

Alle Hunde laufen frei, spielen ist ausdrücklich erlaubt!  Es werden Situationen trainiert, die Ihnen jeden Tag beim Spaziergang begegnen.

Es geht beispielsweise darum das Abrufen im Spiel zu verfeinern. Auch freies Fuß gehen, wenn Radfahrer, Jogger oder Reiter entgegenkommen, können wir im Wald sehr gut üben. Zwischendurch wird auch mal das Ablegen der ganzen Gruppe auf Entfernung oder einzelnes Abrufen trainiert.

Hunde aus dem Body Talk Club liegen zusammen auf der Wiese

Willkommen im Club!

Die Clubspaziergänge finden viermal in der Woche an rotierenden Treffpunkten statt. Alle Treffpunkte sind nur wenige Autominuten voneinander entfernt. Ein Spaziergang dauert etwa eine Stunde. Es ist ganz unterschiedlich, wie viele Hunde an den Stunden teilnehmen, abhängig von Wochentag und Wetter.

Egal ob fünf Hunde oder ein ganzes Rudel mit 15 Hunden unterwegs ist, Spaß für Mensch und Hund und effektives Training ist garantiert.

Der Body Talk Club macht Sie und Ihren Hund fit für den täglichen Spaziergang! 

Zeugnis für Clubmitglieder der Hundeschule Body Talk

Das Body Talk Club-Zeugnis

Als besonderes Highlight für die Body Talk Clubmitglieder gibt es am Ende jeden Quartals ein von Chefin Ramona Teschner persönlich geschriebenes Zeugnis

Hier wird das Hund-Halter-Gespann nach bestimmten Kriterien bewertet. Ramona vergibt Pfoten in einzelnen Kategorien und teilt jedem Kunden ihre persönliche Einschätzung der Fortschritte mit.

Insgesamt gibt es vier Level und je nach Bewertung, steigt der Hund mit seinem Menschen immer weiter nach oben.

Keine Sorge: die Zeugnisse werden nicht zu ernst genommen!

Die Bewertung ist immer sehr positiv und die Vorfreude auf ein gutes Zeugnis spornt Mensch und Hund zu Bestleistungen an.

Ein kleiner Eindruck der

Interesse an unserem Hundetraining?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht